YOUNG ARTISTS
9. KUNSTPREIS DER AACHENER KUNSTROUTE 09

Die Aachener Kunstroute ist eine jährliche Initiative der Galerien, Kunstvereine und Museen in Aachen. Am Samstag, dem 3. und am Sonntag, dem 4. Oktober 2009 werden sie alle ihre Räume und Ausstellungen ganztägig für ausgiebige Rundgänge öffnen. Im Rahmen der Aachener Kunstroute 09 schreiben die teilnehmenden Kunstinstitutionen zum neunten Mal einen Förderpreis aus mit dem Titel „YOUNG ARTISTS“.

Ziel des regionalen Wettbewerbs ist es, innovativ und experimentell arbeitende junge Künstler und Künstlerinnen in ihrer Arbeit und ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Der Preis umfasst eine Einzelausstellungbei „Kunst aus NRW“ in der ehemaligen Reichsabtei Aachen - Kornelimünster, die am Vorabend der Kunstroute 09 eröffnet und 6 Wochen zu sehen sein wird. Darüber hinaus wird eine kleine Publikation / Katalog ermöglicht.

Eröffnung der Ausstellung: Freitag, den 2. Oktober 2009 um 20.00 Uhr
Dauer der Ausstellung: 3. Oktober bis 15. November 2009.

Zur Teilnahme berechtigt sindStudierende der Akademien und Kunsthochschulen Maastricht, Lüttich, Düsseldorf, Köln und Aachen, sowie junge Künstlerinnen, Künstler und Künstlergruppen aus der Euregio, die ein entsprechendes Kunststudium nach 2004 abgeschlossen haben.

Die Bewerbungsunterlagen, in Form einer Mappe mit Fotos und einer Vita Einsendungen von Filmen/Animationen bitte ausschließlich in Form von Video-DVDs (PAL), die auf normalen DVD-Playern abgespielt werden können. (Daten-CDs/DVDs mit MPG, AVI, MOV/QT, können leider nicht berücksichtigt werden)

sind bis zum 31. Juli 2009 einzureichen per Post an: „Kunst aus NRW“, Abteigarten 6, 52076 Aachen - Kornelimünster
oder zu den Öffnungszeiten: Di. und Mi. von 10 – 13 Uhr und 15 – 17 Uhr; Sa. von 15 – 18 Uhr ; So. von 12 bis 18 Uhr.

Eine fachkundige Jury übernimmt die Sichtung und Auswahl der eingesendeten Arbeiten, sie besteht aus: Dr. Bettina Baumgärtel, Leiterin der Gemälde Galerie im Museum Kunstpalast, Düsseldorf - Maria Engels, Leiterin„Kunst aus NRW“, Aachen-Kornelimünster - Francis Feidler, Direktor des IKOB, Museum für zeitgenössische Kunst, Eupen (B), Drs. Peter Fransman, Direktor Museum Het Domein, Sittard (NL) - Karl-Heinz Jeiter, Künstler und Mitarbeiter des Ludwig Forums, Aachen - Robert Mertens Galerie Freitag 18.30, Aachen - Jürgen Offermann>, Herausgeber der Kunstzeitung „Grrrh…“, Düsseldorf
Die Entscheidung der Jury ist bindend, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Infos: Karl-Heinz Jeiter, Tel.: 49-241 15 46 39, E- Mail: karl-heinz.jeiter@mail.aachen.de



art grows with the presentation: gubin@lighttune.com

This site is under construktion. / Diese Seite befindet sich im Umbau.
Kunst- und Ausstellungsfotografie Sites to: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ....

 

 

 

Kunstfotografie, Ausstellungsfotogrfie, Museumsfotografie, Lichtdesign Ambienete Austellungsfotografie, Künstlerfotogrfie, Exhibitionfotos, Raumkonzepte Bad Wohnraum Licht Lightdesign, Visualisierung Kunstfotografie, Ausstellungsfotogrfie, ZKM Karlsruhe, Ludwigforum Aachen, Vertautes Terrain, Of course we are also available for your art projects!
Art and exhibition photography - art grows with the presentation…